Physiotherapie am Theaterplatz

Sie sind hier: Krankengymnastik & Massage
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Anfahrt Kontakt Impressum

Suchen nach:

Unser Angebot

Sie möchten Gutscheine verschenken?


Ein Gutschein ist ein schöne Geschenkidee wenn man seinen Liebsten ein wenig Entspannung oder einfach die Gelegenheit bieten möchte etwas für sich zu tun.
Daher bieten wir alle Leistungen auch als Geschenk-Gutschein an. Alternativ können Sie auch einfach einen bestimmten Betrag verschenken der im Gutschein benannt wird.
Bedenken Sie bitte bei Ihren Planungen, dass der Versand von Gutscheinen erst nach Gutschrift einer Überweisung erfolgen kann.
Bei Interesse senden Sie uns eine Anfrage damit wir Ihnen die Bankverbindung mitteilen können.

Wünschen Sie eine telefonische Beratung bei der Auswahl Ihres persönlichen Geschenks, tragen Sie in das Kontaktformular unbedingt Ihre Telefonnummer ein, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.
Die Gültigkeit von Gutscheinen beläuft sich auf 3 Jahre.

Preise für präventive Leistungen


Massage.................................20min. 20,-

Naturmoor-Fango.......................20min. 14,-

Krankengymnastik......................20min. 24,-

Schlingentisch...........................20min. 20,-

Pilates-Personal-Stunde................60min. 50,-

Pilates-Gruppen-Stunde................60min. 9,50

Paketpreise auf Anfrage!

Informationen über Krankengymnastik & Massage


Behandlungszeit und -kombination werden im Bedarfsfall individuell auf Sie abgestimmt.
Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für den Fall, dass Sie Fragen haben, oder ein individuelles Angebot wünschen.
Alle angebotenen Leistungen für Selbstzahler sind Präventionsmaßnahmen nach Ausschluss einer Indikation für eine medizinische Behandlung.
Die Entscheidung ob Ihre Beschwerden eine medizinische Anwendung auf Verordnung des Arztes erfordern, obliegt ausschließlich dem Arzt.

Alle vereinbarten Termine sind verbindlich!
Termine die nicht eingehalten werden können, müssen spätestens 24 Std. vorher telefonisch oder schriftlich abgesagt werden.
Bitte haben Sie Verständnis, dass zu spät abgesagte, oder nicht abgesagte Termine privat in Rechnung gestellt werden.



Verordnungen


Ärztliche Verordnungen:
Stützen sich auf eine bereits gestellte Diagnose und sind an diese gebunden.
Somit ist Art, Dauer und Frequenz der Behandlung vom verordnenden Arzt vorgegeben und bindend.

Kassenärztliche Verordnungen:
Preise sind vorgegeben durch die aktuellen Vereinbarungen mit den gesetzlichen Krankenkassen.
Ihnen entstehen lediglich Kosten in Höhe des gesetzlich geregelten Eigenanteils.
Dieses gilt sowohl für die verordeneten Behandlungen als auch für Hausbesuche.
Ausnahmen bestehen bei Befreiung durch die zuständige Krankenkasse.
Achtung: Die Befreiung von der Zuzahlung besteht erst ab Zustellung des Befreiungsausweises durch die Krankenkassen.

Privatverordnungen:
Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld über die Leistungen Ihrer Krankenversicherung, da je nach Versicherungsumfang nicht der volle Betrag erstattet wird. Anders als bei gesetzl. Versicherten, sind Sie als Privatpatient unser alleiniger Vertragspartner. Ein möglicher negativer Bescheid durch Ihre Krankenversicherung entbindet Sie somit nicht von der Zahlungsverpflichtung. Auch ist die angegebene Zahlungsfrist, unabhängig von dem Zeitpunkt der Erstattung durch Ihre Krankenversicherung, einzuhalten.
Dieses betrifft in Anspruch genommene Leistungen ebenso wie versäumte, oder zu spät abgesagte Termine.
Bei Fragen oder Schwierigkeiten scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren.